Unser Boden, Unser Erbe

Laufzeit: 79 Minuten
Altersfreigabe: ab 8 Jahren
Genre: Dokumentation

Synopsis
Mit fruchtbarem Boden gelingt es uns Menschen, uns zu ernähren. Er steht quasi jedem frei zur Verfügung, sorgt neben der Nahrung noch für bessere Luft und filtert das Trinkwasser. Obwohl diese Lebensgrundlage enorm wichtig für den Menschen ist, sorgt der Mensch gleichzeitig dafür, dass sie in Gefahr gerät. Der Filmemacher Marc Uhlig versucht in seinem Dokumentarfilm zu ergründen, was dieser Umstand für die Zukunft bedeutet und wie sich die Gesellschaft und die Landwirtschaft ändern müssen, damit wir unsere fruchtbaren Böden erhalten können.
Dienstag
26.10.2021
Demo 1 15:30
Demo 2 16:00
Demo 1 17:45
Demo 2 18:15
Demo 1 20:00
Demo 2 20:30
Mittwoch
27.10.2021
Demo 1 13:30
Demo 2 14:00
Demo 1 15:30
Demo 2 16:00
Donnerstag
28.10.2021
Demo 1 15:30
Demo 2 16:00
Demo 1 17:45
Demo 2 18:15
Demo 1 20:00
Demo 2 20:30
Demo 2 22:30
Demo 1 23:00
Freitag
29.10.2021
Demo 1 15:30
Demo 2 16:00
Demo 1 17:45
Demo 2 18:15
Demo 1 22:30
Demo 2 22:45
Samstag
30.10.2021
Demo 1 11:15
Demo 2 11:45
Demo 1 13:30
Demo 2 14:00
Sonntag
31.10.2021
Demo 1 11:15
Demo 2 11:45
Demo 1 13:30
Demo 2 14:00
Demo 2 20:30
Montag
01.11.2021
Demo 1 15:30
Demo 2 16:00
Demo 1 17:45
Demo 2 18:15
Demo 1 20:00
Demo 2 20:30

Wir machen jetzt wieder viele öffentlichen Vorstellungen, hier gehts zum regulären Kinoprogramm.   Mit den noch verfügbaren Zeitenslots machen wir mit Cinema à la Carte weiter, wie bisher.
Aktuell sind pro Buchung wieder 2 bis 30 Personen zulässig!

Möchten Sie eine Zeit buchen die noch nicht anwählbar ist, dann
schreiben Sie uns bitte ihre Wünsche auf city@filmab.com. Wir werden Sie
dann kontaktieren. Auch kurzfristige Buchungen sind teilweise möglich.
Dazu bitte ein SMS, WhatsApp oder Anruf auf 079 642 24 34.
Falls es Probleme beim Bezahlvorgang gibt, senden Sie uns ein Mail an
city@filmab.com.

CINEMA À LA CARTE gibt's auch zum verschenken. An der Kinokasse oder im Gutschein-Shop






Szenenbilder