Sein - gesund, bewusst, lebendig

Laufzeit: 100 Minuten
Altersfreigabe: ab 6 Jahren
Genre: Neu im Programm

Synopsis
Wir alle wollen ein gutes Leben, wissen aber nicht genau, was das bedeutet: Gesundheit, Glück, Erfüllung? Vieles erachten wir als selbstverständlich und erkennen erst in Krisen, wie zerbrechlich und wertvoll das eigene Leben ist. Fünf Menschen wagen sich ans Projekt der Selbstheilung: Sie ändern radikal ihren Lebensstil und übernehmen die Verantwortung für ihren Geist und Körper. Ranja kommt durch Yoga in Verbindung mit sich, Stephan entdeckt die Kraft der Heil- und Wildkräuter und Mona wird schmerzfrei durch vegane Ernährung. Dominique findet Lebenskraft durch Sport und Bewegung, Chris lebt Achtsamkeit und Meditation. Sie alle erfahren durch die von ihnen bewusst gewählte Veränderung mehr Glück und Lebendigkeit. Oft beginnt der Weg zur Gesundheit damit, eine Alltagsgewohnheit abzulegen. Das führt bald zur Umstellung des gesamten Lebensstils. Bernhard Kochs Film beobachtet diese Reisen zum eigenen SEIN und ist zugleich eine praktische Anleitung für ein heilsames Leben: Yoga, Bewegung, Fasten, Ernährung, Entspannung und Meditation.
Dienstag
26.10.2021
Demo 1 15:30
Demo 2 16:00
Demo 1 17:45
Demo 2 18:15
Demo 1 20:00
Demo 2 20:30
Mittwoch
27.10.2021
Demo 1 13:30
Demo 2 14:00
Demo 1 15:30
Demo 2 16:00
Donnerstag
28.10.2021
Demo 1 15:30
Demo 2 16:00
Demo 1 17:45
Demo 2 18:15
Demo 1 20:00
Demo 2 20:30
Demo 2 22:30
Demo 1 23:00
Freitag
29.10.2021
Demo 1 15:30
Demo 2 16:00
Demo 1 17:45
Demo 2 18:15
Demo 1 22:30
Demo 2 22:45
Samstag
30.10.2021
Demo 1 11:15
Demo 2 11:45
Demo 1 13:30
Demo 2 14:00
Sonntag
31.10.2021
Demo 1 11:15
Demo 2 11:45
Demo 1 13:30
Demo 2 14:00
Demo 2 20:30
Montag
01.11.2021
Demo 1 15:30
Demo 2 16:00
Demo 1 17:45
Demo 2 18:15
Demo 1 20:00
Demo 2 20:30

Wir machen jetzt wieder viele öffentlichen Vorstellungen, hier gehts zum regulären Kinoprogramm.   Mit den noch verfügbaren Zeitenslots machen wir mit Cinema à la Carte weiter, wie bisher.
Aktuell sind pro Buchung wieder 2 bis 30 Personen zulässig!

Möchten Sie eine Zeit buchen die noch nicht anwählbar ist, dann
schreiben Sie uns bitte ihre Wünsche auf city@filmab.com. Wir werden Sie
dann kontaktieren. Auch kurzfristige Buchungen sind teilweise möglich.
Dazu bitte ein SMS, WhatsApp oder Anruf auf 079 642 24 34.
Falls es Probleme beim Bezahlvorgang gibt, senden Sie uns ein Mail an
city@filmab.com.

CINEMA À LA CARTE gibt's auch zum verschenken. An der Kinokasse oder im Gutschein-Shop






Szenenbilder